Die dänische JYSK-Gruppe wurde 1979 gegründet und ist heute weltweit eines der führenden Handelsunternehmen für Schlafen und Wohnen. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, „großartige Angebote für jedermann“ zu schaffen und steht dabei für eine große Auswahl an Möbeln und Einrichtungsgegenständen des „Scandinavian Sleeping & Living“ zu attraktiven Preisen. In Deutschland war das Unternehmen seit 1984 als DÄNISCHES BETTENLAGER bekannt. Im Herbst 2021 wurden die rund 960 Filialen in Deutschland in JYSK umbenannt. Das Filialnetz der JYSK-Gruppe umfasst insgesamt über 3.150 Fachmärkte in 49 Ländern.

Aktuelles aus dem Shop

JYSK: Große Neueröffnung im City Center Eisenhüttenstadt

Nach Umzug in den neuen Standort öffnet das Einrichtungsunternehmen mit den skandinavischen Wurzeln mit neuem Namen, neuem Storekonzept und neuem Sortiment wieder seine Pforten.

Am Montag, den 08. August 2022 um 09.00 Uhr öffnen sich die Pforten der brandneu gestalteten JYSK-Filiale nach dem Umzug aus der Fährstraße in das City Center Eisenhüttenstadt. Hier in Brandenburg ist das Unternehmen bereits seit 2008 vertreten, bis zum letzten Jahr noch unter dem früheren Unternehmensnamen DÄNISCHES BETTENLAGER.
Denn im September 2021 wurden alle deutschen Filialen auf den Namen JYSK umbenannt, unter dem der 1979 gegründete dänische Konzern in 49 Ländern weltweit mit über 3.100 Stores vertreten ist.

JYSK SE
AnsprechpartnerIn: Yvonne Kubisch
Telefon: +49 33 64 - 7 69 52 90
E-Mail:
Unternehmenswebsite: http://www.jysk.de
Sonntag:
geschlossen
Montag:
10:00 - 20:00
Dienstag:
10:00 - 20:00
Mittwoch:
10:00 - 20:00
Donnerstag:
10:00 - 20:00
Freitag:
10:00 - 20:00
Samstag:
9:00 - 18:00

Hier finden Sie den Shop.